Zusammen stark

Die Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie haben für die Wirtschaft einschneidende Folgen. Im Kanton Thurgau hängen das lokale Gewerbe, die damit verbundene Angebotsvielfalt und regionale Arbeits- und Ausbildungsplätze stark zusammen. Um diesen Zusammenhalt zu betonen und zu stärken, lanciert der Thurgauer Gewerbeverband die Kampagne «Min Ort. Mis Gwerb.»

Die Kampagne setzt Kundinnen und Kunden mit ihrer persönlichen Verbindung zum lokalen Gewerbe in den Mittelpunkt und hat sich das übergeordnete Ziel gesetzt, das lokale Wir-Gefühl zu stärken und zum lokalen Konsum aufzurufen.

Hansjörg Brunner, Präsident Thurgauer Gewerbeverband - Die Überwindung dieses Jahrhundert­ereignisses und damit die Rückkehr zur Normalität schaffen wir nur gemeinsam.
Die Überwindung dieses Jahrhundert­ereignisses und damit die Rückkehr zur Normalität schaffen wir nur gemeinsam.
Hansjörg Brunner, Präsident Thurgauer Gewerbeverband
Marc Widler, Geschäftsführer Thurgauer Gewerbeverband - Von einem gesunden und vielfältigen Thurgauer Gewerbe profitieren wir alle.
Von einem gesunden und vielfältigen Thurgauer Gewerbe profitieren wir alle.
Marc Widler, Geschäftsführer Thurgauer Gewerbeverband

Ihr persönliches Erlebnis

Berichten Sie von Ihrem persönlichen Erlebnis mit dem Thurgauer Gewerbe. Lob? Kritik? Herzliche Grüsse? Wir haben ein offenes Ohr. 

Das Thurgauer Gewerbe in seiner Vielfalt

Klicken Sie sich durch alle Kampagnensujets und staunen Sie, was unser Gewerbe alles kann.